Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir Testen die meisten Produkte nicht selber! Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Wir nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu. Unser Vergleichsverfahren

Beratene Verbraucher:

Der große Akkuschrauber Test & Vergleich

Die 7 besten Akkuschrauber im Vergleich

Bevor man ein neuen Akkuschrauber kauft, müssen wichtige Punkte bedacht und verglichen werden, wie z.B. Leistung, Bedienbarkeit, Akkukapazität, Kundenbewertungen. Vergleichen Sie die Geräte miteinander und entscheiden selbst, welche Details für Sie persönlich wichtig sind. In unserem Akkuschrauber Test Vergleich 2019 haben wir verschiedene Tests und Bewertungen für Sie zusammengesucht und die wichtigsten Punkte und Kriterien über div. Akkuschrauber in unsere Tabelle eingetragen und ausgewertet.

Für uns ist der beste Akkuschrauber der Bosch Professional 14,4V. Dieses Gerät überzeugt uns, und ist in folgenden Kriterien besser und überzeugender als alle anderen Geräte. Gutes Design, Qualität, Preis, Ergebnis und eine gute Bedienbarkeit machen es für uns zu einer klaren Empfehlung. 

Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Wir Testen die meisten Produkte nicht selber! Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Wir nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu. Unser Vergleichsverfahren

BEWERTUNG Wichtig: So bewerten wir! Erfahren sie mehr.

Bewertung1.5Sehr gut10/2018
Berechnung der Produktbewertung 1.5 (Sehr gut)
Einschätzungen (2)
Teilnote (1,0)
vergleichs.com
2,0 (Gut)
Kundenbewertungen (89)
Teilnote (2)
4.2 von 5 Sternen
Gesamtnote *
1.5 (Sehr gut)
* Unsere Noten ergeben sich aus eigenen Untersuchungen, technischen Daten, Kundenmeinungen, Tests und Rezensionen Dritter. Wir testen die meisten Produkte nicht selber.
Bewertung1.5Sehr gut10/2018
Berechnung der Produktbewertung 1.5 (Sehr gut)
Einschätzungen (2)
Teilnote (1,0)
vergleichs.com
1,8 (Sehr gut)
Kundenbewertungen (25)
Teilnote (2)
4.1 von 5 Sternen
Gesamtnote *
1.5 (Sehr gut)
* Unsere Noten ergeben sich aus eigenen Untersuchungen, technischen Daten, Kundenmeinungen, Tests und Rezensionen Dritter. Wir testen die meisten Produkte nicht selber.
Bewertung1.5Sehr gut10/2018
Berechnung der Produktbewertung 1.5 (Sehr gut)
Einschätzungen (2)
Teilnote (1,0)
vergleichs.com
1,5 (Sehr gut)
Kundenbewertungen (402)
Teilnote (2)
4.7 von 5 Sternen
Gesamtnote *
1.5 (Sehr gut)
* Unsere Noten ergeben sich aus eigenen Untersuchungen, technischen Daten, Kundenmeinungen, Tests und Rezensionen Dritter. Wir testen die meisten Produkte nicht selber.
Bewertung1.5Sehr gut10/2018
Berechnung der Produktbewertung 1.5 (Sehr gut)
Einschätzungen (2)
Teilnote (1,0)
vergleichs.com
1,4 (Sehr gut)
Kundenbewertungen (553)
Teilnote (2)
4.3 von 5 Sternen
Gesamtnote *
1.5 (Sehr gut)
* Unsere Noten ergeben sich aus eigenen Untersuchungen, technischen Daten, Kundenmeinungen, Tests und Rezensionen Dritter. Wir testen die meisten Produkte nicht selber.
Bewertung1.6Gut10/2018
Berechnung der Produktbewertung 1.6 (Gut)
Einschätzungen (2)
Teilnote (1,2)
vergleichs.com
2,4 (Gut)
Kundenbewertungen (256)
Teilnote (2)
4.0 von 5 Sternen
Gesamtnote *
1.6 (Gut)
* Unsere Noten ergeben sich aus eigenen Untersuchungen, technischen Daten, Kundenmeinungen, Tests und Rezensionen Dritter. Wir testen die meisten Produkte nicht selber.
Bewertung1.6Gut10/2018
Berechnung der Produktbewertung 1.6 (Gut)
Einschätzungen (2)
Teilnote (1,3)
vergleichs.com
2,5 (Gut)
Kundenbewertungen (168)
Teilnote (2)
4.6 von 5 Sternen
Gesamtnote *
1.6 (Gut)
* Unsere Noten ergeben sich aus eigenen Untersuchungen, technischen Daten, Kundenmeinungen, Tests und Rezensionen Dritter. Wir testen die meisten Produkte nicht selber.
Bewertung3.0Befriedigend10/2018
Berechnung der Produktbewertung 3.0 (Befriedigend)
Einschätzungen (2)
Teilnote (1,0)
vergleichs.com
1,4 (Sehr gut)
Kundenbewertungen
Teilnote (5)
von 5 Sternen
Gesamtnote *
3.0 (Befriedigend)
* Unsere Noten ergeben sich aus eigenen Untersuchungen, technischen Daten, Kundenmeinungen, Tests und Rezensionen Dritter. Wir testen die meisten Produkte nicht selber.

89 Bewertungen*

25 Bewertungen*

402 Bewertungen*

553 Bewertungen*

256 Bewertungen*

168 Bewertungen*

Kundenbewertungen*
Wichtige Infos
Artikelgewicht
Artikelgewicht
Preistipp
5,07 Kg
4,92 Kg
1,1 Kg
1,3 Kg
980 g
1,3 Kg
Sieger
1,6 Kg
Produktabmessungen
Produktabmessungen34,7 x 7 x 22 cm36,5 x 11 x 33,5 cm21 x 6,6 x 20,9 cm9,9 x 29 x 38,1 cm31 x 9,6 x 29,3 cm18,4 x 8,2 x 22,4 cm44 x 36 x 15,5 cm
Batterien:
Batterien:5 Lithium-Ionen Batterien erforderlich (enthalten).3 Lithium-Ionen Batterien erforderlich (enthalten).2 Lithium-Ionen Batterien erforderlich (enthalten).2 Lithium-Ionen Batterien erforderlich (enthalten).2 Lithium-Ionen Batterien erforderlich (enthalten).2 Lithium-Ionen Batterien erforderlich (enthalten).2 Lithium-Ionen Batterien erforderlich (enthalten).
Modellnummer
ModellnummerRCD18022LDCD780M3-DEHP331DSAX3060397330H451382060220788006019E1000
Größe
Größek.A.k.A.mit 2x Akku 2,0 AhBasick.A.k.A.k.A.
Farbe
Farbek.A.k.A.k.A.Schwarz, Grün, RotSchwarz, Rotk.A.Schwarz, Blau, Rot
Stil
Stilk.A.k.A.Ladegerät im schwarzen Transportkoffer2 Akku (2,5 Ah)k.A.k.A.k.A.
Antriebsart
AntriebsartAkkuBatteriebetriebenBatteriebetriebenAkkuAkkuBatteriebetriebenAkku
Volt
Volt18 Volt18 Volt10.8 Volt18 Volt18 Volt18 Volt14.4 Volt
Watt
Watt1800 Watt350 Watt170 Watt350 Watt12 Wattk.A.14.4 Watt
max. Drehmoment
max. Drehmoment50 N m350 N m30 N m46 N m38 N m24 N m46 N m
Anzahl der Packungen
Anzahl der Packungen1111111
Anzahl der Teile
Anzahl der Teilek.A.111511
Steckerformat
Steckerformatk.A.k.A.k.A.Type C 2Pink.A.k.A.Type C 2Pin
Spezielle Eigenschaften
Spezielle Eigenschaftenk.A.k.A.k.A.Batteristandsanzeige, Rechts-/Linkslauf, Schlüssellose BohrerfassungSchlüssellose Bohrerfassungk.A.Ladegerät, Rechts-/Linkslauf
Batterien inbegriffen
Batterien inbegriffenJaJaJaJaJaJaJa
Batterien notwendig
Batterien notwendigNeinJaJaJaJaNeinJa
Batterieart
BatterieartLithium-IonenLithium IonLithium-IonenLithium IonLithium-IonenLithium IonLithium-Ionen
Batteriebeschreibung
Batteriebeschreibungk.A.k.A.Lithium-IonLithium-Ion (Li-Ion)Lithium-Ion (Li-Ion)k.A.Lithium-Ion (Li-Ion)
Gewicht
Gewicht5.07 Kilogrammk.A.1.10 Kilogramm1.30 Kilogramm980 Gramm1.30 Kilogramm1.60 Kilogramm
Unsere Einschätzung
Preis-Leistungsverhältnis
Preis-Leistungsverhältnis
Gesamteindruck
Gesamteindruck
Produktumfang
Produktumfang
Zum AngebotZum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »
Erhältlich bei
vergleichscom
04.10.2018
Unsere Vorgehensweise
Vergleich
253

Kundenrezisionen

Vergleich Produkte
15

Analysierte Produkte

Vergleich Stunden
6

Stunden investiert

Berichte
14

Studien recherchiert

Akkuschrauber: Jetzt mit unserem Kaufratgeber das für Sie richtige Produkt finden

Alles wichtige zu Akkuschrauber

Mit einem Akkuschrauber kannst du ganz einfach Schrauben schnell und Präzise festziehen und lösen. Es gibt AKku-Schrauber von 4V bis zu großen 24V Akkuschraubern.

Günstige Akkuschrauber mit einer guten Heimwerker Qualität gibt es schon bereits ab knapp 35 Euro.

Die bekanntesten Hersteller sind Bosch Akkuschrauber und Makita Schraube diese Marken solten auch jedem ein Begriff sein. Diese Hersteller bieten gute Modelle ab knapp 70€ an.

Die besten Akkuschrauber 2019 – darauf sollten Sie achten !

Ein Akkuschrauber ist etwas, worauf kein Haushalt verzichten sollte. Sie sind vielseitig, preiswert und einfach zu bedienen, und man weiß nie, wann man sich in einer Situation befindet, die einen Akkuschrauber erfordert.

Ein Akkuschrauber braucht jeder sei es der Heimwerker oder der Handwerker. Der Akkuschrauber hilft jedem im Alltag sei es bei dem zusammenschrauben vom Regal oder der Anbringung eines Bildes an der Wand. Der Akkuschrauber 18 Volt ist dann die perfekte Lösung zum Schraubenzieher. Durch den Akku ist der Akkuschrauber zur Bohrmaschine mit 230 Volt Anschluss einfach viel Praktischer und umgänglicher. Man kann mit dem Akkudreher in jeden Werkstoff Schrauben von Holz, Rigips und vielen weiteren Materialien. In unserem Kaufratgeber erfahren Sie alle wichtigen Informationen.

Das sollten Sie beim Kauf eines Akkuschraubers achten ! Natürlich muss nicht jeder die gleiche Laufleistung aus seinem Akku-Schraubendreher herausholen, und Profis werden von ihren Werkzeugen mehr verlangen als eine Hausmann. Aber wenn Ihr Akkuschrauber nicht sehr leistungsstark ist, kann er Ihnen vielleicht nicht helfen, wenn Sie ihn brauchen. Glücklicherweise gibt es viele tolle Modelle zur Auswahl. Wir werfen einen Blick auf einige der besten Akkuschrauber auf dem Markt und überlegen, wie man die Gewinner von den Verlierern unterscheidet und auf was Sie beim Kauf achten sollten.

Die Akkulaufzeit des Akkuschraubers

Wenn Sie zu Hause nur einen Akkuschrauber verwenden, ist die Akkulaufzeit weitgehend unerheblich. Im schlimmsten Fall haben Sie die Unannehmlichkeiten, Ihren Schraubendreher öfter aufzuladen, als Sie möchten. Wenn Sie aber den Akkuschrauber für Ihr Unternehmen nutzen, werden Sie einen Akkuschrauber wollen, der tatsächlich eine Weile hält und Leistungsstark ist. Wenn möglich, versuchen Sie immer, mit Ihrem Akku-Schrauber einen zusätzliche Akku zu kaufen. Auf diese Weise können Sie weiterarbeiten, während der andere Akku wieder aufgeladen wird.

Überprüfen Sie die Spannung

Die Spannung ist Energie, und man kann nie zu viel davon haben. Je höher die Spannung (Volt), desto einfacher und schneller funktioniert der Akkuschrauber. Die meisten Akkuschrauber, die ihr Geld wert sind, haben mindestens 3,5 Volt. Machen Sie sich nicht die Mühe, etwas mit weniger als dem zu kaufen.

Akkuschrauber die besten Hersteller

Eine Namensmarke ist nicht immer ein sicheres Zeichen, dass man einen tollen Akkuschrauber bekommt. Selbst große Unternehmen verkaufen von Zeit zu Zeit mittelmäßige Produkte. Allerdings ist die Suche nach Namensmarken immer noch ein guter Anfang, besonders wenn Sie unerfahren sind. Die bekanntesten Akkuschrauber Hersteller sind:


  • Ryobi
  • Black und Decker
  • AEG
  • Parkside
  • Worx
  • Würth


  • Einhell
  • Hilti
  • Fein
  • Ryobi
  • Bosch
  • Makita

Welcher Akkuschrauber ist für Sie geeignet?

Die Verwendung eines Akkuschraubers gegenüber einem manuellen ist mit vielen Vorteilen verbunden. Diese verschiedenen Vorteile werden im Folgenden beschrieben. Es ist kein Wunder, dass dieses Werkzeug zu einer beliebten Ergänzung zu jedem herkömmlichen Werkzeugkasten geworden ist. Sie sind nicht nur viel einfacher für Ihre Hand und Ihr Handgelenk, sondern sparen auch viel Zeit, sodass der Benutzer sich um Planung und Montage kümmern kann, anstatt die Schrauben von Hand lösen zu müssen.

  • Akkuschrauber sind äußerst portabel. Sie sind in der Regel kompakt, leicht und können überall eingesetzt werden, wo Sie sich um lose Schrauben kümmern oder etwas zusammenstellen müssen. Selbst wenn Ihr Projekt irgendwo ohne Strom ist, können Sie mit einem Akkuschrauber Ihre Arbeit erledigen, ohne sich um lange, umständliche Kabel kümmern zu müssen oder um Stromprobleme zu lösen.
  • Die Flexibilität von Akkuschraubern ist eines der Dinge, die sie so beliebt machen. Sie sind nicht an eine bestimmte Steckdose gebunden, sodass Sie Ihren Akkuschrauber überall dort einsetzen können, wo Sie ihn brauchen, um auch ohne Strom auskommen zu können. Ein weiterer Vorteil, den Akkuschrauber den Anwendern bieten, ist die Möglichkeit, Aufträge und Projekte auf engstem Raum abzuwickeln. Dies macht sie viel effizienter.
  • Es gibt nichts Besseres, als ein Werkzeug so kompakt genug zu haben, dass Sie es einfach in Ihre Handtasche oder Tasche stecken können und es überallhin mitnehmen können. Vielleicht möchten Sie sich mit diesem effizienten und einfach zu bedienenden Werkzeug um einige Dinge kümmern.
  • Sicherheit ist ein Faktor, wenn Sie mit Werkzeugen arbeiten, unabhängig davon, ob sie mit Batterie, Strom oder manuell betrieben werden. Die Verwendung eines Akkuschraubers hat den Vorteil, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen. Herumliegende Kabel können auch eine Gefahr für andere Arbeiter oder Familienmitglieder darstellen, wenn sie von einem Raum in den anderen gehen und versehentlich darüber stolpern.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welchen Akkuschrauber für welche Arbeiten?

Die vielfältigen Aufgaben, für die ein Akkuschrauber verwendet werden kann, sind enorm. Egal, ob Sie ein Unterhaltungscenter zusammenstellen oder alle Knöpfe an Ihren Schränken und Schubladen austauschen, dies macht die Arbeit viel einfacher, als wenn dies manuell erledigt werden müsste. Wo ein Akkuschrauber wirklich strahlen wird, ist bei den größeren Projekten mit einer manuellen Version, wie dem Zusammenstellen eines Geräteschuppens oder dem Bau eines Decks, nahezu unmöglich. Sie werden auch von Profis ausgiebig genutzt, darunter:

  • Professionelle Reparaturarbeiter
  • Holzarbeiter
  • Möbelhersteller
  • Computer- Spezialisten

Einer der größten Vorteile, die wir von einem Akkuschrauber erwähnt haben, ist die Zeitersparnis. Benutzer, die über diese Geräte verfügen, müssen sich keine Sorgen machen, eine Stromquelle zu finden, bevor sie das tun können, was sie tun müssen. Das Wichtigste, was getan werden muss, ist die volle Ladung. Sobald dies erledigt ist, können Benutzer sie überall hin mitnehmen und mit einem guten Akku dauert der Ladevorgang normalerweise den ganzen Tag.

Das sollten Sie beim Akkuschrauber Kauf beachten

Wenn Sie einen Akkuschrauber kaufen, sollten Sie ein paar Dinge beachten und von Werkzeug zu Werkzeug vergleichen. Diese Faktoren bestimmen die Art der Arbeiten, die mit jedem Akkuschrauber oder -typ ausgeführt werden können.

Größe – Es gibt viele verschiedene Größen von Akkuschraubern . Einige sind winzig und passen genau in Ihre Tasche. Diese Größe ist für kleinere Aufgaben wie das Festziehen von Türknöpfen gedacht. Andere sind größer und können für kompliziertere Aufgaben verwendet werden, die möglicherweise professionell oder für Haushaltsaufgaben oder Projekte entstehen. Einige Leute haben ein paar verschiedene Größen zur Hand.

Akkuschrauber Test
Der Bosch Akkuschrauber PSR 18 mit Ersatzakku

Griff – Für Akkuschraub gibt es alle Griffarten . Sie möchten nach einem Griff suchen, der einen guten Griff am Griff hat und so leicht zu halten ist. Ein bequemer Griff vermeidet Ermüdung der Hände und Überlastung. Griffe, die mit einem hochwertigeren gummierten Material hergestellt sind, fühlen sich am angenehmsten in der Hand und sind auch länger haltbar. Selbst gummierte Griffe können einen Schock manchmal nicht verhindern, daher ist eine sorgfältige Verwendung immer ein Muss.

Spannung – Es gibt verschiedene Spannungsgrößen von einem Akkuschrauber zum anderen. Welche Spannung Sie benötigen, hängt stark von den gewünschten Jobs ab. Wenn Sie mit Holz arbeiten, ist ein kleiner Motor vorzuziehen, normalerweise etwa 3,8 Volt. Wenn Sie mit Hochleistungsmaterialien arbeiten, erhalten Sie eine leistungsstärkere Sorte mit mindestens 12 bis 14,4 Volt. Für einen Schraubendreher hört sich das nach viel an, aber wenn Sie sich um viel schwerere Jobs kümmern müssen, werden Sie sich über diese zusätzliche Spannung freuen. Wenn Sie Ihren Akkuschrauber täglich benutzen, erhalten Sie einen mit mindestens 18 Volt. Dies ist der stärkste Motor, den Sie bekommen können, und er hält dem täglichen Einsatz gut stand.

Batterien – Eines der wichtigsten Dinge, die Sie beim Kauf Ihres Akkuschraubers beachten sollten, ist die Lebensdauer der Batterie. Stellen Sie sicher, dass Sie einen auswählen, der zu dem passt, zu dem Sie ihn benötigen. Wenn Sie den Akkudreher nur zufällig verwenden, ist die Lebensdauer der Batterie nicht immer von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie jedoch eine gute, langlebige Batterie finden, ersparen Sie sich eine Menge Frustration und Kopfschmerzen.

Geschwindigkeit – Die Akkuschrauber mit höherer Spannung sind normalerweise schneller als die niedrigere Spannung. Wenn Sie also effizient und schnell arbeiten müssen, entscheiden Sie sich für eine höhere Spannungsvielfalt. Um den Schraubendreher besser steuern zu können, können Sie ein Modell mit niedrigerer Geschwindigkeit wählen.

Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Tests und Vergleiche Akkuschrauber

Arbeitshose test
Arbeitshose
Werkstatt
Rotationslaser
Rotationslaser
Werkstatt
Bandsäge
Bandsäge
Werkstatt
Bohrmaschine
Bohrmaschine
Werkstatt
Lackierpistole
Lackierpistole
Werkstatt
Akku Komperessor
Akku Kompressor
Werkstatt
Akku Stichsäge
Akku Stichsäge
Werkstatt
Arbeitsschuhe
Arbeitsschuhe
Werkstatt
Elektronagler
Elektronagler
Werkstatt
Schweißgerät
Schweißgerät
Werkstatt
Druckluftkompressor
Druckluftkompressor
Werkstatt
Bandschleifer
Bandschleifer
Werkstatt
Mini Akkuschrauber
Mini Akkuschrauber
Werkstatt
Standbohrmaschinen
Standbohrmaschine
Werkstatt
Tischkreissäge
Tischkreissäge
Werkstatt
Gasheizofen
Gasheizofen
Werkstatt
Mini Kompressor
Mini Kompressor
Werkstatt
Wippsäge
Wippsäge
Werkstatt