Vibrationsplatte deine Kaufberatung 2019

Die Forschung entwickelt sich auf den unterschiedlichsten Gebieten immer und immer weiter, sodass es zu vielen unterschiedlichen Themen sehr viele diverse Fortschritte zu verzeichnen gibt, von welchen die Menschen auf bestimmte Art und Weise profitieren können. Ein Bereich, in welchem der Fortschritt ebenfalls sehr präsent und gefragt ist, ist der Bereich der Fitness und des Sports. Aus diesem Grund werden immer neue Methoden entwickelt, um den Aufbau der Muskeln zu fördern oder die Menschen auf eine andere Art und Weise fit werden zu lassen.

Ein Gerät, welches dabei den Durchbruch geschafft hat und sich in den letzten Jahren, aber auch noch heute an einer sehr großen und immer weiter wachsenden Beliebtheit erfreut, ist die sogenannte Vibrationsplatte. Worum es sich bei einer solchen Vibrationsplatte handelt, welche die beste Vibrationsplatte auf dem Markt ist und, welche Vorteile die Nutzer haben, wenn Sie eine Vibrationsplatte kaufen, hat der Vibrationsplatte Test ermittelt.

Worum handelt es sich bei einer Vibrationsplatte überhaupt?

Eine sehr große Frage, welche sich die Menschen stellen, wenn sie in den Kontakt mit dem Begriff der Vibrationsplatte kommen, ist die Frage danach, worum es sich bei diesem Gerät überhaupt handelt. Untrer dieser vibrierenden Platte versteht man das Gerät für den Bereich der Fitness und des Sports überhaupt. Wer sich auf diese Platte begibt und mit dieser trainiert, soll auf eine besonders gute und effektive Art und Weise von dieser profitieren können, da das Training als äußerst nachhaltig bezeichnet wird. Zudem reicht bereits ein sehr kurzes und nicht sonderlich langes oder intensives Training aus, um die gewünschten Effekte zu erzielen und von diesen profitieren zu können.

Vibrationsplatte

Wozu dient eine solche Vibrationsplatte?

Der Vibrationsplatte Test hat sich die vielen Modelle der einzelnen Hersteller einmal genauer angesehen und dabei festgestellt, dass diese, im Grunde genommen, dieselben Vorteile und Effekte mit sich bringen. So können die Nutzer, welche sich auf eine solche Platte begeben, welche übrigens auch in Fitnessstudios sehr weit verbreitet und äußerst beliebt ist, die Muskeln aufbauen und auch an Gewicht verlieren. Es gibt aber auch weitere Vorteile, welche eine solche Vibrationsplatte mit sich bringt. Unter anderem findet diese in dem Rehasport ihren Einsatz. Dort wird diese genutzt, um die kranken und auch die älteren Leute nach einer Krankheit zu mobilisieren.

Wie baut sich diese Vibrationsplatte auf?

Nun stellen sich viele Menschen auch die Frage, wie es möglich ist Muskeln aufzubauen und an Gewicht zu verlieren, in dem man sich auf eine vibrierende Platte stellt. Die Antwort auf diese Frage ist dabei, im Grunde genommen sehr einfach und liegt in dem Aufbau der Platte. Denn diese besteht aus einer gefederten Trittplatte, welche für all die Effekte und positiven Vorteile sorgt. Die Platte vibriert dabei in vielen unterschiedlichen Geschwindigkeiten und auch Stärken, um die Effekte auf unterschiedliche Art erzielen und hervorrufen zu können. Zudem sind in der Platte voreingestellte Programme enthalten, sodass die Nutzer diese individuell auf ihre persönlichen Bedürfnisse einstellen können.

Die Wirkung, mit welcher die Nutzer rechnen können

Die Nutzer einer solchen Platte können mit unterschiedlichen Wirkungen rechnen, wenn sie diese nutzen. Wie schon gesagt wurde, fördert eine solche Vibrationsplatte den Aufbau der Muskeln sehr stark, was wiederum zu der Tatsache führt, dass der Körper sehr viel Energie verliert, wenn er auf der Platte hin und her geschüttelt wird. Diese Energie holt sich der Körper dann wieder aus den Reserven, welche im Körper vorhanden sind, zurück und kann somit an Gewicht verlieren. Die gekonnte und wichtige Kombination, welche durch den Muskelaufbau und den Fettabbau auf einer solchen Vibrationsplatte entsteht, wirkt nicht nur dem Übergewicht entgehen, sondern geht, wenn diese regelmäßig und richtig genutzt wird, auch gegen Cellulite vor. Ein Training auf der Platte von je 15 Minuten pro Tag sollen für diese Zwecke bereits durch und durch ausreichen.

Während sich der Körper auf der Platte befindet und von dieser hin-, und heugeschüttelt wird, schütten die Muskelzellen in dieser Zeit die sogenannten Myokine aus, welche den Körper vor Diabetes Typ 2 schützen. Einen positiven Einfluss hat dies auch auf das Herz-Kreislauf-System, sowie auch auf den Fettstoffwechsel und zu guter Letzt auf die Leistung des Gehirns. Wenn man auf Vibrationsplatten Erfahrungen von anderen Nutzern zurückschauen und sieht man das diese Fitness Methode wirklich sehr effektiv ist.

Die Vorteile der Vibrationsplatte

Zusammenfassend kann gesagt und festgehalten werden, dass die Vibrationsplatte sehr viele Vorteile mit sich bringt, von welchen die Nutzer profitieren können.

  • Aufbau der Muskeln
  • Verbesserung der Ausdauer
  • Schneller und effektiver Verbrauch der Kalorien (circa 150 in 15 Minuten)
  • Innerliche Muskelgruppen werden beansprucht
  • Rückenschmerzen wird entgegengewirkt und diese werden gelindert

Welche Vibrationsplatten bietet der Markt an?

Wer sich eine Vibrationsplatte kaufen möchte, hat auf dem Markt eine sehr große und umfangreiche Auswahl, aus welcher er wählen kann. Um festzustellen, welche die beste Vibrationsplatte ist und, wodurch sich die vielen unterschiedlichen Modelle unterscheiden, hat sich der Vibrationsplatte Test die unterschiedlichen Modelle einmal genauer ansehen und diese in einem Vibrationsplatte Vergleich untereinander verglichen.

Vibrationsplatte ohne Säule

Eine Art der Vibrationsplatte, welche in dem Vibrationsplatte Vergleich getestet und auch mit den anderen Modellen verglichen wurde, ist die Vibrationsplatte ohne Säule. Diese bietet den sehr großen Vorteil, dass diese auch für kleine Räume und somit für kleine Wohnungen geeignet ist. Denn diese nimmt mit ihrer Maße sehr wenig Platz in Anspruch, sodass man das Gerät nach dem Training ganz einfach und unkompliziert unter das Sofa schieben und nach Bedarf wieder unter diesem hervorholen kann. Allerdings bringt diese Art der Vibrationsplatte auch einen Nachteil mit sich, welcher darin besteht, dass die Nutzer weniger Übungen mit dieser Platte machen können, da die Modelle nicht über die seitlichen Stangen verfügen, welche für bestimmte Übungen fundamental sind.

Die Vibrationsplatte mit Säule

Das Gegenteil der Vibrationsplatte ohne Säule ist die Vibrationsplatte mit Säule. Bei diesen Modellen handelt es sich, wie der Vibrationsplatte Test und der Vibrationsplatten Vergleich festgestellt haben, um äußerst professionelle Geräte. Der Vibrationsplatten Vergleich hat herausgefunden, dass man eine solche Vibrationsplatte mit Säule gerne und häufig in einem Fitnessstudio findet. Der Computer, welcher zu dieser Platte gehört, befindet such dabei auf der Höhe der Brust und kann sich somit sehr viel einfacher und unkomplizierter während des Trainings bedienen lassen. Die Modelle verfügen auch über die seitlichen Stangen, welche den Nutzern die zusätzlichen Trainingsmöglichkeiten ermöglichen. Zudem zeichnen sich diese Modelle in der Regel durch ein sehr viel höheres Maß an Hochwertigkeit und auch an Stabilität aus. Dieser Vorteil kann aber in einigen Fällen auch als Nachteil interpretiert werden, da die Platten durch diese Eigenschaft sehr viel schwerer sind. Zudem kosten diese Platten sehr viel Geld, lohnen sich aber in der Anschaffung, sofern diese auch eine regelmäßige Anwendung finden.

Die unterschiedlichen Vibrationsarten

Der Vibrationsplatte Test hat auch herausgefunden, dass es diverse Arten der Vibration gibt, durch welche sich die einzelnen Modelle unterscheiden. Insgesamt können die interessierten Käufer dabei aus drei unterschiedlichen Arten wählen. Bei diesen handelt es sich zum einen um die vertikale, zum anderen um die 3D und zu guter Letzt um die oszillierende Vibration.

Die Vertikale Vibration

Wenn sich die interessierten Käufer für eine Vibrationsplatte mit einer vertikalen Vibration entscheiden, findet die Vibration, wie es sich viele bereits anhand des Namens denken können, von unten nach oben hin statt. Dies bringt den Vorteil mit sich, damit die Kraft der Muskeln gefördert wird und sowohl die Durchblutung, als auch die Beweglichkeit und der Gleichgewichtssinn verbessert werden. Zu guter Letzt lässt sich durch diese Art der Vibration die Knochendichte erhöhen.

3D-Vibration – triaxiale Vibration

Besonders beliebt ist diese 3D Vibration, welche den Nutzern ein sehr intensives, vor allem aber abwechslungsreiches Training ermöglicht. Dieses spricht dabei die vielen unterschiedlichen Muskelgruppen an, welche es im Körper gibt. Das Gerät bewegt sich bei dieser Art der Vibration nicht nur in eine Richtung, sondern vertikal, zurück und auch horizontal. Diese Umstände ermöglichen ein besonders gutes und intensives Training, mit welchem die Nutzer gezielte Gruppen an Muskeln aufbauen können. Gefördert werden auf diese Art und Weise zudem die Beweglichkeit, die Koordination und auch die Durchblutung.

Die oszillierende Vibration

Bei dieser Art der Vibration kann man auch von einem Wippen sprechen. Denn, während man sich auf dieser Platte befindet, entsteht auf dieser eine wippähnliche Bewegung. Eine Seite des Gerätes bewegt sich dabei immer nach oben, während sich die andere Seite nach unten beugt. Diese Bewegungen sind an der Natur orientiert und simulieren auf diese Art und Weise die natürlichen Bewegungen. Dies sorgt dafür, dass sowohl der Kopf, als auch die Wirbelsäule sehr viel weniger belastet werden und nicht nur trainierte, sondern auch alte Menschen von dieser Vibrationsplatte profitieren können. Es lassen sich jedoch nicht alle Bewegungen und Übungen durchführen und das Training auf einer solchen Platte ist somit etwas weniger effektiv, wie es bei den anderen Modellen der Fall ist.

Welche ist die beste Vibrationsplatte auf dem Markt?

Bei dieser großen und umfangreichen Auswahl stellt sich nun berechtigterweise die Frage, welche die beste Platte auf dem Markt ist. Das kommt immer auf die persönlichen Wünsche und den Hersteller an. Auch Aldi bietet diese Platten ab und an an, wobei sich ein separater Vibrationsplatte Aldi Test diese Modelle einmal genauer angesehen hat.

Bewerte uns!